EinrichtenSkandinavischer Lebensstil5 Tipps für mehr Ordnung im Flur Nordic Butik

Ein typische Situation, vor allem in Familien mit Kindern: Im Flur ist der Boden vor lauter Schuhen kaum zu sehen und ist der engste Raum im Haus. Eigentlich benötigt man den Platz, um sich anzuziehen und um Schuhe und Jacken unterzubringen. Wenn alle Sachen einen eigenen Platz haben, bleibt die Struktur erhalten, auch wenn viel unterzubringen ist. In der eigenen Traumvorstellung gibt es eine Sitzgelegenheit, auf der man sich gemütlich die Schuhe anziehen kann, Kleiderhaken für Jacken, Regale oder Kisten, in die man die Schuhe ordnet, und einen Spiegel, um das Outfit zu überprüfen. Eine gute Beleuchtung ist der letzte Schliff.

Probleme mit der Fluordnung behebst Du mit diesen Tipps:

5 Tipps für mehr Ordnung im Flur nordic butik
  1. Verschaffe Dir zunächst einen Überblick über die Anzahl der Schuhe. Wie viele Paare nutzt Du aktiv? Müssen wirklich alle ständig griffbereit sein? Du kannst mehr Platz und Funktionalität schaffen, wenn Du Schuhe, die Du seltener nutzt, in der Abstellkammer, im Kleiderschrank oder einem Lagerraum verstauen kannst.
5 Tipps für mehr Ordnung im Flur
5 Tipps für mehr Ordnung im Flur

2. Im Idealfall gibt es im Flur sowohl feste als auch offene Aufbewahrungsmöglichkeiten. Ein Schuhregal oder eine Sitzbank mit Stauraum lösen das Problem der herumliegenden Schuhe. Bei Bedarf und bei ausreichend Platz kann man auch mehrere Bänke im Flur unterbringen. Eine gute Idee ist es auch, ein Regal aus Holzkisten zu bauen. Wenn es nicht genug Fläche auf dem Boden gibt, hänge Schuhe an Wandhaken.

5 Tipps für mehr Ordnung im Flur Nordic Butik

3. Ein nicht ganz so tiefer Schuhschrank ist die Rettung für kleine Flure. Wenn Du viele Schuhe besitzt, kannst Du mit diesen Regalen sogar eine ganze Wand füllen. Auch der Kleiderschrank bietet Platz für Schuhe. Viele metallene Schuhregale lassen sich der Höhe nach stapeln, wodurch im Schrank Platz gespart werden kann. Aus dem herausziehbaren Regal lassen sich die Schuhe leicht entnehmen.

In Schuhkartons sind Schuhe luftig aufbewahrt und reiben nicht aneinander. Außerdem lassen sich die Kartons praktisch stapeln.

5 Tipps für mehr Ordnung im Flur Nordic Butik

4. Entdecke Aufbewahrungsmöglichkeiten an ungeahnten Stellen. Du kannst zum Beispiel ein Bücherregal als neuen Platz für Schuhe erklären. Wenn Du Deine Schuhe nicht offen zur Schau stellen möchtest, bedecke sie mit einem Vorhang. Aus einer Wäschestange wird ein hervorragendes Gestell für Highheels. Bettkästen eignen sich optimal als Stauraum für saisonal genutzte Schuhe. Oder warum nicht die schönsten Schuhe gleich als Teil der Inneneinrichtung nutzen: Platziere die schönsten Paare in einer Glasvitrine oder auf Regale.

5 Tipps für mehr Ordnung im Flur Nordic Butik

5. In einer Familie mit Kindern helfen Routinen, die leicht einzuprägen sind. Auch kleine Kinder können ihre Schuhe ordentlich aufstellen, wenn es für sie einen klar bestimmten Platz gibt. Eine funktionierende Idee ist es, jedem Familienmitglied eine eigene Kiste zu besorgen, in die die Schuhe einfach zu verstauen sind, sobald man nach Hause kommt. Eine Plastikkiste hält auch Nässe aus.

5 Tipps für mehr Ordnung im Flur

Die Schuhe bleiben in besserer Form, wenn Du sie nicht direkt aufeinander stapelst oder in einen engen Raum quetschst. Nutze Schuhspanner, wenn Du die Schuhe nicht nutzt. Für Stiefel gibt es auch aufblasbare Schuhspanner. Du kannst auch eine dicke Zeitung rollen und in die Stiefel stecken, damit sie nicht einknicken.

5 Tipps für mehr Ordnung im Flur
5 Tipps für mehr Ordnung im Flur Nordic Butik
Blog Piritta Nordic Butik