Premium Schneidebrett aus Bergulmen

56,00

Premium Schneidebrett für stilvolle Küchen

Das schlichte Schneidebrett aus Bergulenholz ist ein stilvolles Accessoire für gut ausgestattete Küchen. Die Schneidebrett von finnische Designerin Hanna Saari in edler Massivholzqualität ist extrem robust und langlebig. Durch den ergonomischen Griff liegt es beim Servieren gut in der Hand und verleihen dem Küchenaccessoire sein außergewöhnliches Design. So eignen sie sich nicht nur fürs Schneiden, sondern auch um Kaffeetasse und Kekse schön anzurichten.

Für die Fertigung der Schneidebretts sind massive Bergulmen verwendet. Es ist auch ein ideales Material für Schneidebretter, da das Holz einen hohen Anteil an Gerbsäure hat, wodurch es antibakteriell wirkt. Das Langloch im Griff erzeugt nicht nur spielerisch einen filigranen, ästhetischen Spannungsbogen, sondern dient natürlich auch zur Aufhängung

Kleine Hinweise von uns: verwende nur eine der beiden Seiten zum Schneiden, so hast du immer eine schöne Seite zum Servieren.

Lieferzeit: 1-2 Werktage*

Nur noch 2 vorrätig

Artikelnummer: NBHS190001 Kategorien: , ,

Beschreibung

Elegantes Schneidebrett aus Bergulmen

Das Schneidebrett von Hanna Saari wird komplett in Handarbeit in Finnland gefertigt und verarbeitet. Schon allein die Oberfläche erhält in mehreren Schleifvorgängen. Das skandinavische, zeitlose Design verleiht dem Brett einen unaufdringlichen Charme, dabei setzt es ein Zeichen für Qualität und Nachhaltigkeit. Mehr noch, Bergulmenholz ist in direkter Verbindung zu Nahrungsmitteln sehr geeignet, denn die Gerbsäure im Holz tötet Keime ab, bevor diese entstehen können. Das Brett hat keine Trocknungsanalgen, sondern Trocknung findet im Freien statt.

  • Material: Bergulmenholz
  • Farbe: helles braun
  • Maße: 17 x 29 x H2,5cm
  • Hersteller: Handgefertigt in Salo, Finnland. Jedes Brett ist ein handgefertigtes Unikat, wodurch es bei den Größen zu kleine Abweichungen kommen kann.
  • Pflegehinweise: Verwende geschmacksneutrales Hartöl (Leinöl, Distelöl, Nussöl), um den Oberflächenschutz hin und wieder zu erneuern. Auf diese Weise behält das Brett seine geschmeidige Haptik.

Das könnte dir auch gefallen …